Ingeborg Hesse-Nowak

Ingeborg Hesse-Nowak hat in Freiburg (Breisgau) und Heidelberg Medizin studiert und drei Facharzt-Bezeichnungen erworben. Schon mit 23 Jahren übte sie ihren Beruf aus. Ihre anfängliche Begeisterung von den Möglichkeiten der modernen Medizin machte Zweifel an der "Machbarkeit" Platz. Zugleich wurde ihr immer mehr bewusst, dass die Frage nach dem Sinn ihres Lebens durch ihre Tätigkeit als Ärztin nicht beantwortet werden konnte. Ihr Weg führte sie aus dem atheistischen Elternhaus in den Katholizismus des ländlichen Bayern, zu philosophischen Fragen und schließlich zu den alten Meditationsformen der Kontemplation und des Zen und zu dem Benediktinerpater Willigis Jäger, der ihr spiritueller Lehrer und Begleiter wurde.

1 Artikel

Artikel pro Seite

In absteigender Reihenfolge
  1. Das immerwährende Jetzt

    Das immerwährende Jetzt

    Das Buch "Das immerwährende Jetzt" von Ingeborg Hesse-Nowak ist der Erfahrungsbericht einer äußeren und inneren Reise. Mehr erfahren
    ISBN: 978-3-936486-22-3
    4.00 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

1 Artikel

Artikel pro Seite

In absteigender Reihenfolge