Britta Zangen

Dr. Britta Zangen, geb. 1947 in Düsseldorf, einst Scheidungskind mit Stiefvater und Patchwork-Familie, später eigene Stieftochter. Anglistin, Schriftstellerin, Kleinkünstlerin in Sachen Kurt Weill. Davor Bibliothekarin und Modezeichnerin. Ausgiebiges Vortragswesen und Veröffentlichungen, zuletzt 50 + und endlich allein.

1 Artikel

Artikel pro Seite

In absteigender Reihenfolge
  1. Wenn Eltern auseinandergehen

    Wenn Eltern auseinandergehen

    Das Buch ermutigt die stetig steigende Zahl von Eltern, die sich trennen wollen, ihren Blick auf die davon betroffenen Kinder zu richten. Es erörtert zunächst, ob die geplante Trennung der richtige Schritt ist oder ob die Krise nicht als Chance für eine Veränderung innerhalb der bestehenden Familie gesehen werden kann. Mehr erfahren
    ISBN: 978-3-86616-097-2
    4.00 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

1 Artikel

Artikel pro Seite

In absteigender Reihenfolge