Vom Verstand zur Intuition

Wie man die Sackgasse Egoisms überwindet

ISBN: 978-3-86616-248-8
Hardcover, 208 Seiten
1. Auflage
18.95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Vom Verstand zur Intuition

Details

Je mehr intuitive Kraft jemand hat, desto weniger egoistisch verhält er sich. Je weniger egoistisch man sich verhält, desto mehr Glück kann man erfahren. Überraschenderweise ist Glück also ein Resultat von Intuition.

Dieser Zusammenhang wurde seit Jahrtausenden von Intuitionsmeistern und -meisterinnen - den Mystikern aller Kulturen - immer wieder unabhängig voneinander entwickelt. In diesem Buch werden zunächst die Grenzen des Verstehens der Wirklichkeit durch den Verstand in der Beschreibung ungeklärter wissenschaftliche Rätsel aufgezeigt, der Kern der Aussagen von Mystikern und Meditationsmeistern herausgearbeitet und auf den heutigen Alltag übertragen. Intuition ist lernbar, selbstloses Handeln ist lernbar! Die Entwicklung der Intuition nimmt deswegen einen größeren Raum in dem Buch ein. Sie ist mit dem Abbau von Egoismus eng verbunden. Meditation, Selbsterkenntnis und Transformation des Egobewusstseins sind der Weg, dieses Ziel zu erreichen.