Die Heilkraft des Atems für einen erholsamen Schlaf

ISBN: 978-3-86616-010-1
Hardcover, 296 Seiten
1. Auflage
4.00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Die Heilkraft des Atems für einen erholsamen Schlaf

Details

Gesunder Schlaf durch den bewusst zugelassenen Atem

Menschen mit Schlafstörungen stecken in einem Teufelskreis. Auf der einen Seite finden sie nicht mehr ausreichend Schlaf, sind von der natürlichen Quelle der nächtlichen Ruhe und Erholung abgeschnitten. Auf der anderen Seite wollen sie ihre Frau bzw. ihren Mann stehen und den Anforderungen des Tages gerecht werden. Im theoretischen Teil des Handbuches erläutert die erfahrene Atemtherapeutin Susanne Duden, wie es zu Schlafstörungen kommt und was man dagegen tun kann. Sie stellt die Methode des bewussten, zugelassenen Atems vor und erklärt, wie diese den Schlaf fördert. Im praktischen Teil beschreibt die Autorin ausführlich Atemübungen, die auf unterschiedliche Beschwerden und Bedürfnisse bei Schlafstörungen eingehen und auch von Menschen ohne Atem- und Körpererfahrung nachvollzogen werden können. In der Beschäftigung mit dem eigenen Körper- und Atemgeschehen können als Voraussetzung für einen erholsamen Schlaf vegetative Stresszustände abgebaut und innere Ruhe wieder erlangt werden.

Abbau von Stresszuständen

  • Erfahrung von innerer Ruhe
  • Überwindung von Schlafstörungen
  • Ein Handbuch für Betroffene und Therapeuten mit vielen praktischen Übungen.


Aus dem Inhalt:

Teil I:

  • Theorie
  • Der gesunde Schlaf
  • Der gestörte Schlaf
  • Häufigkeit und Einteilung von Schlafstörungen
  • Der bewusste, zugelassene Atem -
    eine Einführung
  • Die Atemtherapie als Lösungsverfahren bei Schlafstörungen
  • Wohlspannung (Eutonie) und ruhiger Wachzustand als Ziel
  • Die Arbeit an und mit der inneren Empfindung
  • Inhaltliche Schwerpunkte der Atemtherapie bei Schlafstörungen
  • Somatische Entspannungsverfahren bei Schlafstörungen im Vergleich

Teil II:
Übungen

  • Hinweise zum Üben
  • Der Anfang: Einstiegsübungen
  • Basisübungen