Ich will leben statt gelebt zu werden

Ein Weg zur inneren und äußeren Freiheit

ISBN: 978-3-86616-189-4
Hardcover, 144 Seiten
1. Auflage
14.95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Ich will leben statt gelebt zu werden

Details

Über die Kunst, wirklich zu leben statt nur zu überleben

Ist das wirklich mein Leben, das ich hier und jetzt lebe? Wie kann ich frei werden von dem, was "man" denkt und tut, und mich und mein Leben aus meinem innersten Wesenskern heraus selbst bestimmen? Der Psychotherapeut M.G. Abend ermuntert den Leser, sich diesen Fragen zu stellen, sich und seine Lebensumstände zu analysieren, die Bedürfnisse seines "wahren Ichs", seiner Seele als innerer Beobachter, die Lernaufgabe und den Sinn des eigenen Lebens zu erkennen und sich selbst zu vertrauen.

Dieses Buch hilft, besonders auch durch entsprechende Methoden und Beispiele, sich von inneren und äußeren Belastungen ("Energiefresser") zu lösen, die eigenen Lebensverhältnisse zu verbessern, frei zu werden und mehr Lebensfreude zu empfinden.