Gesang der Stille

ISBN: 978-3-936486-75-9
Hardcover, 104 Seiten
1. Auflage
4.00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Gesang der Stille

Details

Der Stille eine Sprache verleihen

"Gesang der Stille" beinhaltet Gedichte von Menschen, die einen spirituellen Weg gehen. Mittels der poetischen Sprache tasten sich die Gedichte an Erfahrungen heran, die in der Stille unseres Seelengrundes gesammelt werden. Die große Errungenschaft dieser Gedichte liegt darin,dass sie spirituellen Tiefenerfahrungen Ausdruck zu verleihen vermögen. Angesiedelt an der Grenze zur Wortlosigkeit entfalten sie an eben diesem Ort eine Sprache ungeheurer Kraft und Fülle. Mittels der Lyrik wird hier das kaum Mögliche möglich gemacht: Der Gesang der Stille wird zum Klingen gebracht, so dassder Leser seine Schwingung tief in seinem Inneren spüren kann.

Geboren aus der Kraft der Stille werden die Gedichte zu Liebesgedichten. Menschen haben sie nach einer spirituellen Erfahrung geschrieben. Sie durften eine Liebe erfahren, die alle Trennung aufhebt und die in den ursprünglichen Zustand der Einheit allen Seins führt.

Zu einigen Gedichten hat die Künstlerin Gundula Schneidewind zur Verstärkung der spirituellen Aussage Tuschebilder gemalt