Die befreiende Kraft der Vergebung

Eine Anleitung, um wirklich verzeihen zu können

ISBN: 978-3-86616-198-6
Paperback, 288 Seiten
1. Auflage
18.95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Die befreiende Kraft der Vergebung

Details

Sich selbst und anderen vergeben befreit zu neuem Leben

Manchmal sind es nur kleine Dinge, die man nicht verzeihen kann, manchmal traumatische Ereignisse, die das ganze Leben überschatten. Aber immer, so betont der amerikanische Psychologe und Vergebungsexperte Jim Dincalci, vergiften sie das eigene Leben. Vergeben bedeutet darum frei werden. Aber wie? Dincalci hat dazu ein Vergebungsprogramm entwickelt, das wirklich hilft: um die Blockaden auf dem Weg der Vergebung zu lösen, um die inneren Helfer zu entdecken, die stärken. Und vor allem: um sich auch selbst vergeben zu lernen.

Kommentare zum Buch

Dieses Buch hat mich befreit! Ich wusste schon, dass etwas falsch lief, aber ich konnte nicht erkennen, um was es genau ging. Nun bin ich in der Lage zu verstehen, warum ich mich so minderwertig und zurückgewiesen fühlte, und ich konnte diese Gefühle loslassen.

Dr. LeVonder Brinkley, Autor

Indem ich die Methoden anwandte, die in diesem Buch beschrieben werden, fiel es mir leicht, Ärger loszulassen, mit dem ich bisher nie wirklich umgehen konnte. Dr. Dincalci beschreibt eine umfangreiche Vielfalt von Vergebungstechniken und stellt das Handwerkszeug bereit, um mit allen Verstimmungen umzugehen, die Sie derzeit niederdrücken mögen.

Dr. Eric F. Donaldson, Studienleiter