Das Heilwissen der Hl. Hildegard von Bingen

Ernährungsheilkunde, Heilmittel, Anwendung bei verschiedenen Krankheiten, Heilfasten

ISBN: 978-3-86616-205-1
Hardcover, 288 Seiten
2. Auflage
19.95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Heilwissen der Hl. Hildegard von Bingen

Details

Die Essenz einer 1000 Jahre alten Heilkunde

Die Lehren der heiligen Hildegard von Bingen sind heute noch genauso aktuell wie vor 1000 Jahren. Dabei zählt die richtige Ernährung zu dem größten Heilmittel - und auch die Art und Weise, wie die Nahrung dem Körper zugeführt wird. Die Basis der Hildegard-Heilkunde besteht vor allem aus Dinkel, Fenchel und den Gewürzen Galgant, Quendel und Bertram. Zusammen mit der geistigen Einstellung zu sich selbst, seiner Umwelt und dem Weltenschöpfer sowie dem richtigen Maß - der Diskretio - kann Gesundheit erlangt und aufrecht- erhalten werden. Wichtig ist zudem die Reinigung von Körper und Geist, durch Heilfasten, Aderlass und Schröpfen, durch Meditation, Gebet und Entspannung.

Leitsätze der Hildegard-Heilkunde

Leitsatz Nr. 1

»Wir müssen auf die Stimme unserer Seele hören, wenn wir gesunden wollen!«

Leitsatz Nr. 2

Die »Discretio« oder »das rechte Maß in allen Dingen«

Die Regeln der Hildegard-Heilkunde:

  • Der richtige Rhythmus zwischen Schlafen und Wachen
  • Die Lebensenergie aus der positiven Natur schöpfen
  • Die Stärkung der seelische Abwehrkraft
  • Heilung durch Essen und Trinken
  • Unterstützung der Ausscheidung