Karl W. ter Horst

Karl W. ter Horst

Dr. Karl W. ter Horst ist Pfarrer der Evangelisch - Reformierten Kirche und Psychotherapeut. Seit 1974 ist er als Universitätsdozent für Pädagogik und Psychologie tätig. Seine Pfarrgemeinde ist Schüttorf, nahe der holländischen Grenze. Er ist Autor mehrerer Bücher. Sein Buch "Die neun Quellen des Glücks" ist schon in der 6. Auflage erschienen.

2 Artikel

Artikel pro Seite

In absteigender Reihenfolge
  1. Heilung und Neugeburt

    Heilung und Neugeburt

    Immer mehr Menschen suchen Auswege aus Einsamkeit und Trauer, Isolation und Sinnkrise. Sie sehnen sich nach Wärme und Licht, einem Aufbruch ins Leben, dem erneute Enttäuschungen und Niederlagen erspart bleiben. Barbara Schenkbier und Karl W. ter Horst geben anregende Impulse für den Aufbruch in eine neue Dimension des Lebens, für die spirituelle Neugeburt des Menschen. Mehr erfahren
    ISBN: 978-3-936486-57-5
    19.90 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

  2. Manhattan

    Manhattan

    Der Autor erzählt die Geschichte des evangelischen Pfarrers Johann de Buer, der auf dem Flug nach Chicago während der Zwischenlandung in New York von der CIA festgenommen und verhört wird. Vordergründiger Anlass ist, dass de Buer Soldaten im Irak-Einsatz öffentlich zum Desertieren aufgerufen hat. Mehr erfahren
    ISBN: 978-3-86616-013-2
    4.00 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

2 Artikel

Artikel pro Seite

In absteigender Reihenfolge