Hubert Reifenhäuser

Geboren 1933. Nach dem Studium der Theologie an der Päpstlichen Universität Gregoriana, Rom, mit dem Abschluss Lizentiat in Theologie und Promotion zum Dr. Theol. Lehrtätigkeit als Dozent für Fundamentaltheologie an der Ordenshochschule der Hiltruper Missionare. Anschließend Professor für Fundamentaltheologie und Dogmatik an der Katholischen Fachhochschule Nordrhein-Westfalen, Paderborn. Nach dem Ausscheiden aus dem kirchlichen Dienst Mitarbeiter bei der Bundesanstalt für Arbeit bis zum Eintritt in den Ruhestand. Von Anfang der Lehrtätigkeit an bis heute intensive Beschäftigung mit der Gottesfrage und der Beziehung des Menschen zu Gott. Regelmäßig Vortragsveranstaltungen und verschiedene Veröffentlichungen.

1 Artikel

Artikel pro Seite

In absteigender Reihenfolge
  1. Heute an Gott glauben?

    Heute an Gott glauben?

    Eine Brücke von der christlich-abendländischen Tradition zu den Erkenntnissen der modernen Naturwissenschaften haben die faszinierenden Erkenntnisse und Errungenschaften der Naturwissenschaft Gott für den Menschen überflüssig gemacht? Immer mehr Menschen scheinen der Religion, zumindest der kirchlich verkündeten, überdrüssig zu sein und suchen anderswo eine spirituelle Möglichkeit. Mehr erfahren
    ISBN: 978-3-86616-047-7
    4.00 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

1 Artikel

Artikel pro Seite

In absteigender Reihenfolge