Die Unsterblichkeit der Seele

Intuition, Willenskraft und Weisheit – Die Essenz der Yogaphilosophie

ISBN: 978-3-86616-516-8
Klappenbroschur, 160 Seiten
1. Auflage
18.00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Erscheinungstermin: April 2022

Die Unsterblichkeit der Seele

Details

Eine facettenreiche und tiefgründige Reise durch die Welt der Yogaphilosophie

In der Identifikation mit dem körperlichen Aspekt unserer Existenz fehlt uns offenbar, was alle Traditionen immer wieder lehren: Wir sind trotz der Vergänglichkeit des Körpers unsterblich. „Woher kam, was uns das Leben schenkte, und wohin wird es gehen, wenn wir das Leben einmal aushauchen?“ In diesem Buch geht es um die Kernfragen des Menschen. Vor dem Hintergrund des Yoga entfaltet es, worauf es im Leben ankommt: Was ist Leben? Wie wirklich ist die Wirklichkeit? Ich bin mehr als mein Körper. Wege zum inneren Frieden. Der ganze Schatz liegt in mir selbst. Über den Wunsch, Gott zu sehen. Glück und Glückseligkeit. Gott wohnt in der Stille des Atems.

Dieses Buch zeigt einfühlsam und argumentativ, wie wir falsche Konzepte und Identifikationen aufgeben können, damit wir existenziell erkennen und begreifen, wer und was wir in Wirklichkeit sind und dass das Glück in uns selbst liegt.

Das Buch behandelt zentrale Themen und Lebensfragen und setzt sich auch mit dem Tod und der Frage nach der Unsterblichkeit auseinander:

  • Was ist das Wesen der Schöpfung?
  • Wer bin ich? Wo komme ich her? Wohin gehe ich, wenn ich sterbe?
  • Wie wirklich ist die Welt, die ich wahrnehme?
  • Folgt mein Leben einem Plan? Was ist mein Dharma?
  • Über die Liebe
  • Das Ziel menschlicher Entwicklung aus der Sicht der Yogaphilosophie
  • Ist der Tod wirklich?

Es baut Brücken zwischen östlicher und westlicher Philosophie und Spiritualität und vermittelt nicht zuletzt einfache Meditationen und Atemübungen, die den Leser in die praktische Erfahrung führen.