Jean Gebser

ISBN: 978-3-928632-26-3
gebunden, 304 Seiten
1. Auflage
4.00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Jean Gebser

Details

Die Gebser-Biographie beleuchtet Höhen und Tiefen eines innerlich wie äußerlich bewegten Lebens; das Leben eines Dichters und Kulturgeschichtlers, eines vielgereisten Weltbürgers, der als Phänomenologe viele Disziplinen befruchtet hat: Philosophie, Psychologie, Anthropologie, Bereiche der Mythologie und der Symbolforschung. Der Verfasser Gerhard Wehr hat nach jahrelangen Recherchen und nach zahlreichen Gesprächen mit Freunden und Zeitzeugen Gebsers, aufgrund des Studiums der Tagebücher und einer tiefgründigen Kenntnis des literarischen Werkes die erste umfassende Gebser-Biographie vorgelegt.

Der Leser erfährt nicht nur biographische Informationen, sondern auch in verdichteter Form die wichtigsten Einsichten und Erkenntnisse über die Stufen menschlicher Bewußtseinsentwicklung, über das Werden einer neuen Welt und die Heraufkunft eines neuen Bewußtseins.

Die zunehmende Aktualität Gebsers besteht darin, daß er in einer Zeit des Umbruchs und der Suche nach Neuorientierung in seinem Werk neue Perspektiven aufzeigt, Lebenszuversicht und die Hoffnung auf eine bessere Welt vermittelt.