Mystisches Bewusstsein erwacht in uns

Religiosität der Zukunft

Mängelexemplar
ISBN: 978-3-86616-182-5-m
Paperback, 448 Seiten
1. Auflage

Regulärer Preis: 16.95 €

Sonderpreis: 9.95 €

Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Mystisches Bewusstsein erwacht in uns

Details

Mystische Religiosität als Ausweg aus der religiösen Krise

Wir erleben heute in der westlichen Zivilisation eine tiefe Krise der Religion. Aber es wird ein neuer religiöser Weg sichtbar, wo erst wenige ihn bisher ahnten. Nicht im Glauben an wen oder was auch immer beginnt er, sondern in der Mystik eines jeden selbst. Sie ist zugleich die tiefe Quelle aller zeitübergreifenden Religiosität. Wolfgang G. Esser eröffnet in diesem Buch den von den Bewusstseinsphilosophen Jean Gebser und Ken Wilber und anderen Vordenkern favorisierten, angesichts der künftigen globalen Herausforderungen notwendig gewordenen Weg eines Bewusstseinswandels. Dabei kommen die psychischen Prägungen westlicher Gesellschaften, Narzissmus und postmoderne Ich-Orientierung ebenso zur Sprache wie die aktuelle religiöse Weltlage, die Mystik in den Weltreligionen und außerhalb religiöser Traditionen, Beispiele wissenschaftlicher Auseinandersetzung mit Mystik, Kultivierungswege spiritueller Intelligenz und alltagspraktische Anregungen zur Kontemplation und Meditation.