Meditation und Transpersonale Psychologie

ISBN: 978-3-928632-60-7
Paperback, 208 Seiten
1. Auflage
3.00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Meditation und Transpersonale Psychologie

Details

Transpersonale Psychotherapien beschränken sich nicht nur auf Psychotherapie im engeren Sinne, sondern beinhalten zusätzlich spirituelle Wegbegleitung (der "Innere Weg", der Individuationsprozeß, der Initiatische Weg). Inwiefern diese Wegbegleitung auch die Übung im Alltag und die Gestaltung des Alltags mittels gezielter "Exerzitien", Traumdeutung, aktiver und passiver Meditationsformen integriert, und inwiefern ein transpersonales Menschenbild Orientierung bietet in "alltäglich" sozialen und kulturellen Bereichen wie Beziehung, Erziehung, Sexualität, Arbeitsleben, Ausbildung usw., wird in diesem Buch thematisiert.

Die Beiträge in diesem Tagungsband stammen von Baker Roshi, Michael von Brück, Klaus Engel, Joachim Galuska, Christina Grof, Stanislav Grof, Willigis Jäger, Ayya Khema, Pieter Loomans, Norbert Mayer, Tilman Moser, Rüdiger Müller, Ingried Riedel, Rupert Sheldrake und Gerhard Wehr.

"Es sind die kleinen Dinge, die uns brauchen, denn wir hauchen alle Lebensringe in sie ein. Drum ergreift sie, meine Hände, voller Liebe so als bliebe ohne euch am Ende jedes Ding allein." (Graf Dürckheim)