Der König des Augenblicks

Die Kunst, sich der Lebensfreude zu öffnen

ISBN: 978-3-936486-07-0
Hardcover, 72 Seiten
1. Auflage
3.00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Der König des Augenblicks

Details

Das Ego begegnet dem König des Augenblicks. Ganz angetan von seiner Ausstrahlung möchte das Ego das haben, was es vermeintlich nicht mehr besitzt: innere Stärke, Freude, unverbrauchte Spontaneität. In einem lehrreichen Dialog mit dem König des Augenblicks lernt das Ego, daß gerade sein Drang, alles selbst zu besitzen und kontrollieren zu wollen, es vom Leben ausschließt, und daß es die Lebensfreude, die es so sehr vermißt, damit selbst blockiert. Das Ego erkennt, daß es mitunter einer harten Arbeit an sich selbst bedarf, damit die Lebensfreude wieder fließen kann. Die Dialoge zwischen dem Ego und dem König stellen einen möglichen inneren Wachstumsprozeß dar, um Angste zu überwinden und mehr Lebensfreude zu finden. In der Liebe zum eigenen höheren Selbst, seinem göttlichen Potential, wandelt sich das Ego schließlich zum König.