Das Enneagramm der Gesellschaft

ISBN: 978-3-928632-37-9
gebunden, 152 Seiten
1. Auflage
3.00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Enneagramm der Gesellschaft

Details

Das Wissen um die Tiefenstrukturen der Seele mit Hilfe des Enneagramms führt zur Erkenntnis des eigenen Charakters mit seinen Stärken, Schwächen und verborgenen Potentialen. In diesem Buch weist Claudio Naranjo - Arzt, Psychiater, weltbekannter Bewußtseinsforscher und Therapeut - nach, daß die Mißstände der Welt in den Übeln unserer Seele begründet liegen. Dabei werden folgende Themen behandelt:

  • Das Enneagramm als Landkarte der Übel, Sünden und grundlegenden Leidenschaften in der individuellen Psyche sowie die Beziehungen zwischen diesen Übeln und den Krankheiten der Seele.
  • Eine detaillierte Beschreibung der Störungen der Persönlichkeit oder Charakterneurosen, die sich aus jeder einzelnen dieser Übel oder krankhaften Zustände ableiten lassen.
  • Eine Diskussion der Verwirrungen der Liebe, die jedem einzelnen dieser menschlichen Charaktere des Enneagramms zu eigen sind.
  • Eine Betrachtung eines möglichen Enneagramms der Gesellschaft als eine kurze sozialkritische Abhandlung aus der Perspektive der psychischen Krankheiten des individuellen Charakters.