Barbara Mettler-v.Meibom

Barbara Mettler-v.Meibom

Prof. Barbara Mettler-v.Meibom ist Wissenschaftlerin, Kommunikationsberaterin und Psychosynthesetherapeutin. Als Wissenschaftlerin hat sie sich vor allem mit den Wirkungen Neuer Medien für die Gestaltung unserer Kommunikationsverhältnisse auseinandergesetzt und durch eine weitgespannte Vortrags- und Publikationstätigkeit auf deren Gefährdungen hingewiesen. Als Psychosynthesetherapeutin begleitet sie Menschen in ihrem Versuch, sich den transpersonalen Grundfragen ihrer Existenz zu stellen und aus dieser Haltung heraus ihr Leben schöpferisch zu gestalten.

4 Artikel

Artikel pro Seite

In absteigender Reihenfolge
  1. Die kommunikative Kraft der Liebe

    Die kommunikative Kraft der Liebe

    Unsere Gesellschaft bietet eine Fülle neuer Kommunikationsmedien und dennoch nehmen Einsamkeit und Rücksichtslosigkeit im privaten und beruflichen Alltag ständig weiter zu. Mehr erfahren
    ISBN: 978-3-928632-66-9
    3.00 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

  2. Schau-Spiel als Weg

    Schau-Spiel als Weg

    In dem Buch beschreibt die Autorin ihren Weg heraus aus einem kopfgesteuerten Wissenschaftssystem und Leben als Wissenschaftlerin hin zu einem Weltzugang, der die Vielfalt des Lebendigen ganzheitlich wahrnimmt und achtet. Mehr erfahren
    ISBN: 978-3-928632-85-0
    4.00 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

  3. Wie Kommunikation gelingt

    Wie Kommunikation gelingt

    Für die Kommunikationwissenschaftlerin Barbara v. Meibom ist die verbindende Kraft der Liebe unverzichtbar, wenn Kommunikation gelingen soll, im privaten Alltag ebenso wie im beruflichen und öffentlichen Leben. Mehr erfahren
    Mängelexemplar
    ISBN: 978-3-86616-236-5-m

    Regulärer Preis: 16.95 €

    Sonderpreis: 9.95 €

    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

  4. Wie Kommunikation gelingt

    Wie Kommunikation gelingt

    Für die Kommunikationwissenschaftlerin Barbara v. Meibom ist die verbindende Kraft der Liebe unverzichtbar, wenn Kommunikation gelingen soll, im privaten Alltag ebenso wie im beruflichen und öffentlichen Leben. Mehr erfahren
    ISBN: 978-3-86616-236-5
    16.95 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

4 Artikel

Artikel pro Seite

In absteigender Reihenfolge